AB@

Web-Tipps:

Sitemap | Impressum

Binärdatei

Daten aller Art werden in einer Binärdatei gespeichert, wie z.B. Graphikdateien und Anwendungen. Jede nicht ASCII-Datei ist daher eine Binärdatei.

 

Durch unterschiedliche Anordnungen von Nullen und Einsen z.B.

 

010001001010010100100100100110

 

kann man einem Computer jeden beliebigen Zustand simulieren bzw. Befehl erteilen. Im Internet kann man z.B. die Inhalte z.B. HTML-Seiten und Bilder für eine Homepage an einen Server binär übertragen. Die Auswahl des Sende-Formats erledigt i.d.R. das jeweilige FTP-Programm.